Vergangene Veranstaltungen 

Wanderung, 14. Juli 2019
Dieses Jahr führte die Familienwanderung die Wandergruppe aufs Eggli oberhalb dem Ricken. 

Skirennen, 11, Februar 2019
Nun ist es schon wieder vorbei das Skirennen Schmidberg. Endlich mal wieder durchgeführt, konnten die Skifahrer/innen bei der Abfahrt von tollem Wetter profitieren. Gestartet wurde bei Familie Rotach und das Ziel befand sich bei Familie Bleiker. In der Festwirtschaft wurden die Zuschauer und die Teilnehmer/innen mit Speis und Trank versorgt. An dieser Stelle einen Dank an Michaela Bleiker für die feine Gerstensuppe und an die diversen Sponsoren von feinen Kuchen....



Samichlaus,Freitag, 7.. Dezember 2018

Auch dieses Jahr kam der Samichlaus vorbeit im Schmidberd und brachte für die Kinder eine Geschichte und einen Gritibänz mit.  Nach dem Besuch von Samichlaus und Schmutzli gab es dann noch Wienerli und Punsch oder Glühwein zur Stärkung. 

Zopfjassen - 28. Oktober 2018
Eindrücke vom Zopfjassen 

Funrennen mit Festanlass- Samstag, 8.9.2018
Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir das diesjährige Funrennen am vergangenen Samstag durchführen, Auf neuem Rennbelag und gewohnter Streckenführung kämpften rund 60 Teilnehmer von jung bis älter um Ruhm und Ehre. In 6 Kategorien wurde im K.O System hart aber fair um den Titel gekämpft. Wir freuen uns sehr dass wir das Funrennen ohne Unfälle oder sonstige Zwischenfälle durchführen konnten und bedanken uns bei allen Helfern und Gästen für diesen gelungenen Tag.

Die Ranglisten findet ihr in der Rubrik Funrennen,

Alpwanderung - 15. Juli 2018

Die diesjährige Alpwanderung führte die Wandergruppe zur Alp von Fritz und Berti Geisser in der Nähe der Schwägalp. 27 Kinder und Erwachsene machten sich vom Parkplatz Schwägalp auf zur Alp Gruen. Bei Wurst und Brot und dann feinen Kuchen und Kaffee genoss die Wandergruppe einen gemütlichen Nachmittag. 

Vielen Dank für die Gastfreundschaft an Fritz und Berti Geisser und die Kuchenbackerinnen

97. Hauptversammlung - 16.3.2018

Die Mitglieder/innen des Einwohnervereins konnten sich zuerst mit feinem Schinken und Salaten stärken und dann startete die HV. Der offizielle Teil der Hauptversammlung ging unter der Leitung von Christian Hartmann zügig über die Bühne. Dann wurde der Abend mit einigen Lottorunden abgeschlossen.


Hämmerle - 26.2.18

Am Samstag, 24. Februar trafen sich 20 Hämmerlibegeisterte im Restaurant Schmidberg um sich einen Abend lang an den Hämmerlibrettern zu duellieren. Bald war es vorbei mit der Ruhe und es wurde unermüdlich versucht die Kugel vom eigenen Tor fern zu halten. Nach einem 2 1/2 stündigem Kampf stand Walter Rotach entgültig als Sieger fest. Auf dem zweiten Rang konnte Bea Heierli geehrt werden und den 3. Rang belegte Lars Rotach. Die Sieger und der letzt Platzierte bekamen feine Zöpfli die von Gret Bertschi gebacken und gesponsert wurden. Vielen Dank!


Samichlaus - 1.12.17

Einmal mehr war im Schmidberg der Samichlaus angekündigt. Ca. 30 Kinder mit Eltern und Grosseltern haben sich beim Milchhüsli versammelt. Der Ort der sich Samichlaus und Schmutzli für den Besuch ausgesucht hatten war nicht bekannt, so zog die Gruppe unwissend los geleitet von Andreas Stauffacher der den Ort kannte. 

Nach einem Spaziergang durch die verschneite Nacht wurde die Gruppe bei Barbara Grob und Mathias Wittenwiler willkommen geheissen. Bei einem warmen Getränk und Knabbereien konnten sich die Kinder und die Erwachsenen aufwärmen bevor es dann schon wieder nach draussen ging, da sich Samichlaus und Schmutzli ankündigten. 

Der Samichlaus erzählte eine Geschichte und der Schmutzli zaubertet dann aus seinem Sack für jedes Kind das ein Samichlaussprüchli aufsagte einen feinen Gritibänz hervor. Nachdem sich der Samichlaus verabschiedet hatte gab es zur Stärkung noch Wienerli mit Brot. 

Zopfjassen - 28.10.17

Am Samstagabend 28.10.wurde im Restaurant Schmidberg wieder gejasst und gezwickt bis in die späten Abendstunden. Es wurde wieder mit viel Einsatz um die Zöpfe von Gret gespielt und der oder die eine oder andere konnte wieder einige Zöpfe oder Gutscheine nach Hause nehmen.  Und zur späten Stunden wurden die glücklichen Hauptgewinner/innen bekannt gegeben. Beim Zwicker konnte Martin Wichser den Pokal für den ersten Platz entgegen nehmen und beim Handjassen war es Trudi Manser. 



Funrennen mit Festanlass - 2.9.17
Das Funrennen mussten wir aufgrund schlechten Wetters leider absagen 

Wanderung mit Grillen - 16.7.17
Eine grosse Schar Schmidbergler machte sich auf zur Alp Gutenthal der Familie Bleiker. Fotos und mehr Text gibt es im untenstehenden Dokument

Bericht_Alpwanderung.pdf


Zopfjassen

Am 29.10.2016 fand das alljährliche Zopfjassen statt. Gestartet wird um 20.00 Uhr im Restaurant Schmidberg. Es wird die üblichen Handjass und Zwickjassturniere geben.

Auf zahlreiches Erscheinen freut sich der Vorstand         




Spiel ohne Grenzen

Wann:      Samstag 10.09.2016 ab 14.00

Wo:       Schulhaus Schmidberg






Funrennen 26. September 2015

Das Funrennen 2015 ist bereits wieder Geschichte. An dieser Stelle nochmals Herzlichen Dank allen Sponsoren, Helfern und Gästen, es war grossartig!!

Die Ranglisten sind unter " Fun-Rennen " einsehbar, die Bilder befinden sich in der Gallerie



96. Hauptversammlung Einwohnerverein Schmidberg

Am Freitag 18. März 2016 um 20.00 fand die alljährliche Hauptversamllung im Restaurant Schmidberg statt.

Hämmerle (13. Februar 2016)

Am Samstag dem 13. Februar fanden sich überraschend viele Schmidbergler und auch Auswärtige zum gemeinsamen Hämmerlen im Restaurant Schmidberg ein.
Obwohl fünf Bretter aufgestellt wurden musste jede Runde eine Person aussetzen, dies war jedoch ein Willkommener Umstand da die Teilnehmer einander so einiges abverlangten.

Von Anfang waren sich die Meisten einig, dassPascal Heierli einmal mehr als Sieger dieses Anlasses hervorgehen würde und sie sollten Recht behalten. Der Zweitplatzierte Christian Eichholzer machte einen guten Viertel mehr Punkte als Pascal und der Drittplatzierte Walter Rotach knapp ein-einhalb mal soviele.



Zopfjassen (24. Oktober 2015)

An einem kühlen Samstagabend fand fanden sich im Restaurant Schmidberg zwei gute Duzend Personen zum alljährlichen Zopfjassen ein, die sich etwa gleichmässig aufs Handjassen und aufs Zwicken verteilten. Die Stunden gingen wie im Fluge und um halb Zwölf standen dann auch die Sieger fest. Walter Keller entschied das Zwicken für sich während Rita sich zu Ihrer eigenen Überraschung den Ersten Platz im Handjassen holte.

Samichlaus 04. Dezember 2015

An einem regnerischen Freitagabend haben sich die Schmidbergler auf die Suche nach dem Samichlaus gemacht. Um 18.30 haben sie sich dafür beim Milchhüsli getroffen und sind losmarschiert. Auf dem Weg Richtung oberer Schmidberg hatten sie nur noch den Finnenkerzen zu folgen welche zu Claudia und Urs Bösch führten. Bei einem gemütlichen Glühwein oder Punsch mit Wienerli verging die Zeit wie im Flug, so kam es dass der Samichlaus und sein Schmutzli uns plötzlich überraschten. Nach einem Sprüchli gab es für fast alle Kinder einen Gritibänz. Ein gelungener Abend welcher bei dem einten oder anderen Glühwein friedlich ausgeklungen ist.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam porttitor augue a turpis porttitor maximus. Nulla luctus elementum felis, sit amet condimentum lectus rutrum eget.